Funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates

 

Es handelt sich dabei um eine Vorlesungsreihe (ca. 20 Std.) zur Anatomie von Knochen, Bändern und Gelenken sowie zu deren Funktion. Die Vorlesung führt zunächst in die Grundlagen der Anatomie ein und stellt im Verlauf einen starken Bezug zu klinisch relevanten Aspekten des Bewegungsapparates her.

Für die Vorlesung ist keine Einschreibung notwendig. Am Anfang des Semesters geht eine Liste herum, in die sich alle interessierten Studierenden der Medizintechnik eintragen. Diese dient als Grundlage für die Erstellung des Scheins, der am Semesterende ausgegeben wird. Im Laufe des Semesters wird dann an einem oder an zwei weiteren Terminen die Anwesenheit überprüft.

Das Seminar „Funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates“ kann aus Kapazitätsgründen nur für Studierende der Human- und der Zahnmedizin angeboten werden. Für Studierende der Medizintechnik bieten wir bei Interesse einen „Demonstrationsnachmittag“ an, bei dem Knochen-, Bänder- und Gelenkpräparate durch Mitarbeiter des Instituts vorgeführt werden und von den Studierenden selbst in die Hand genommen werden können. Für diesen Nachmittag sind ein weißer Kittel sowie Einmalhandschuhe zwingend notwendig. Der Termin wird rechtzeitig in der Vorlesung bekannt gegeben.

Bei Fragen senden Sie bitte keine E-mail sondern wenden sich nach der Vorlesung an den Modulverantwortlichen.

 

Die Einführung in die Veranstaltung findet in der ersten Semesterwoche am Mittwoch um 10:15 Uhr und am Freitag um 12:15 Uhr statt. Ab der zweiten Semesterwoche liegt die Vorlesung immer auf Dienstag 10:15 Uhr - 12:00 Uhr.

 

Empfohlene Literatur für die Vorlesung

 

1. Sobotta-Atlas der Anatomie des Menschen - Band 1 

(Allgemeine Anatomie und Bewegungsapparat) 

mit online-Zugang, 23. Auflage

Elsevier-Verlag

ISBN 978-3-437-44071-7

        

2.  Anatomie - Zilles, Tillmann,

Lehrbuch der Anatomie

Springer-Verlag

ISBN 978-3-540-69481-6

 

3.  Gray’s Anatomie für Studenten - 

Lehrbuch Anatomie mit online Zugang

Elsevier-Verlag

ISBN 978-3-437-41231-8